Reisebüro - Armenian Travel Bureau -

Einreise nach Armenien

$
Armenien Natur National Parks Shikagogh Reservat

Shikahogh Reservat

Shikahogh Reservat

Das Shikahogh Resevat liegt an den nödlichen Hängen des Meghri Gebirges, welches das Gebiet vor den heißen Winden des Iranischen Plateaus schützt, während daneben die hohe Zangezur Bergkette,die sich von Nord nach Süd erstreckt, die feuchte Luft vom Kaspischen Mehr zurück hält.

Solch ein System von Bergketten und Gebirgen bildet eine große Vielfalt verschiedenster Mikroklimata. Das Resevat ist ein Schutzgebiet für viele aussterbende einheimische Arten, wie Galanthus transcaucasius, G. Zanartjuschenkoae, Tulipa confusae, Pyrus zangezura, Symphyandra zangezura, Hypericum Eleonorae. Es gibt über 20 verschiedene Arten lokaler Pflanzen, die im Roten Buch Armeniens und der ehemaligen Sowjet Union als gefährdet geführt werden.

http://img.atb.am/upload/images/Flora_fauna/nature/Armenia%20Nature_8.jpg


Bedingt durch das milde Klima und zahlreiche enge Täler haben hier nicht nur einzelne Exemplare sondern ganze Gruppen und Inseln tertiärer Pflanzen  überlebt.

 

Da gibt es weiter viele historische Denkmäler überall auf dem Gebiet des Reservats. Direkt an den Straßen, an gebirgigen Hängen, und in tiefen Tälern gibt es Gräber aus der Eisenzeit, alte Festungen,Schreine, mittelalterliche Kirchen und Klöster.
 

 

Informationen Unterstützung

Reisebüro - Armenian Travel Bureau - Informationen Unterstützung