Reisebüro - Armenian Travel Bureau -

Einreise nach Armenien

$
Touren

Aragats & Azhdahak-7

Wandern/Bergsteig Reise, 7 Tage, 525 km. (328 Meilen)

Das Reise-Programm einer Wanderung beinhaltet Besteigung der Bergen Aragats (4090m) und Azhdahak (3596m). Unsere Touristen können auf die drei höchsten Gipfeln des Berges Aragats klettern, und auch zu einem Gletschersee wandern, der im Krater des Berges Azhdahak liegt. Von der Spitze des Berges bitet sich ein atemberaubender Ausblick auf Armeniens " blaue Perle " – den Sevan See.
Tag der Reise 1
Ankunft – Eriwan


Ankunft in Eriwan. Die Flüge aus Mitteleuropa kommen am frühen morgen gegen 4 Uhr in Eriwan an. Nach einer kurzen Ruhepause unternehmen wir eine Stadtrundfahrt mit folgenden Zielen: Platz der Republik, Victory Park, Mutter Armenien, Cafesjan Kunst Zentrum, kaskade, eine Teppich fabrik, Denkmal von tamanyan, opern haus und Tsitsernakabert , die Gedenkstätte des armenischen genozids.



(Bemerkung: Die Aktivitäten des Ankunftstages müssen an die Ankunftszeiten der Reisenden angepasst werden und sind veränderbar)

Mahlzeiten: Mittagessen
Hotel Unterkunft: Regineh
Reisestrecke in km.: 70 km. (44 Meilen)
Tag der Reise 2
Eriwan-Garni-Geghard-Plateau des Berges Ajdahak


Ausflug zu dem Kloster Geghardavank. Besichtigung der dieser einzigartigen Höhle ( welche in den Felsen hineingebaut wurde ) dieses Klosters Geghard (XII - Xiii Jhd) die aus mehreren Kammern mit unübertroffener Akustik besteht.



Der Name Geghard nimmt Bezug auf auf die Bibel bekannte Lanze, die einst hier aufbewahrt wurde. Mit dieser lanze durchbohrte ein römischer Soldat  den Leib des gekreuzigten Christus.



Fahrt zu der Festung Garni (III jhd v.Chr  - XIII jhd. n. Chr.) - Sommerresidenz armenischer Könige. Dabei sehen wir den vorchristlichen Sonnentempel, erbaut von dem armenischen könig Trdat arshakuni ( Arshakid) im Jahre 77. Dies ist der einzige Tempel in Hellenistischem Stil, der auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion erhalten ist.



Weiter geht es zum Dorf Geghard. Aufstieg auf das Plateau des Berges Ajhdahak.Abendessen und Übernachtung in zelten.

Mahlzeiten: Mittagessen Abendessen
Reisestrecke in km.: 50 km. (31 Meilen)
Tag der Reise 3
Besteigen des Ajdahak-Byurakan


Frühstück. Klettertour zu dem erloschenen Vulkan Ajdahak ( 3596m). An dem Kraterrand können die Touristen den kristallklaren Gletschersee bewundern. Der Aufstieg dauert etwa 3 bis 4 Stunden. Von dem Gipfel hier oben hat man einen ausgezeichneten Ausblick auf den Sevan See, die Geghama Bergkette und die Alpine Region.



Mittagessen auf dem Gipfel. Abstieg zu dem Camp. Fahrt zu dem Dorf Byurakan. Abendessen und Übernachtung.

Mahlzeiten: Frühstück Mittagessen
Reisestrecke in km.: 150 km. (94 Meilen)
Tag der Reise 4
Südlicher und westlicher Gipfel des Berges Aragats


Frühstück. aufstieg zu dem Südgipfel ( 3887m) und Westgipfel ( 4001) des berges Aragats. Mittagessen auf dem Gipfel. Abstieg zu dem Camp.



Abendessen und Übernachtung in Zelten.

Mahlzeiten: Frühstück Mittagessen Abendessen
Reisestrecke in km.: 140 km. (88 Meilen)
Tag der Reise 5
Nord Gipfel des Aragats – Gegharot Schlucht – Eriwan


 Frühstück um 8:00 Uhr. Abstieg in den Krater ( 3683m). Besteigung des Nordgipfels, welcher mit 4090 Metern der höchste ist. Mittagessen auf dem Gipfel.



Bei dem Absteig vom krater durch die Gegharot Schlucht kann man drei Wasserfälle sehen. Nach der Legende leuchtete hier während der Nacht die << symolische Lampe des Erlösers>> für Gregor den Erleuchter und unter diesem Licht betete der Gründer der armenisch apostolischen Kirche, der spätere erste Erzbischof dieser Kirche.



Rückkehr nach Eriwan. Übe4rnachtung im Hotel.

Mahlzeiten: Frühstück Mittagessen
Reisestrecke in km.: 15 km. (9 Meilen)
Tag der Reise 6
Eriwan-Zvartnots-Ejmiadzin-Eriwan


Wir besuchen den Zvartnots Tempel aus dem siebten Jahrhundert, Bewacher bzw. Himmlische Engel  genannt.  



Wir fahren zu einer der früheren 12 Haupstädte Armeniens, nach Echmiadzin ( Vagharshapat) und besuchen die Erste kathedrale von St. Echmiadzin, die Kirchen St. Hripsime und St. Gayane. Man nimmt an , daß St. Echmisdzin die erste christliche Kirche der Welt ist, gegründet von Gregory, dem Erleuchter im Jahre 303. Echmiadzin ist auch der Sitz des obersten Katholikos aller Armenier und das Zentrum der armenischen Kirche.



Rückkehr nach Eriwan. Freie Zeit in der Stadt.



                                                            

Mahlzeiten: Frühstück Mittagessen
Hotel Unterkunft: Regineh
Reisestrecke in km.: 50 km. (31 Meilen)
Tag der Reise 7
Eriwan – Matenadaran – Vernissage – Flughafen Yvartnots Rückreise


Vor der Abreise von Armenien schließt diese Reise von acht Tagen mit dem Besuch des Matenadaran, einem Zentrum in welchem  alte Schriften. aufbewahrt und ausgestellt werden, der Vernissage, einem Flohmarkt und dem Besuch der Yerevan Brandy Company mit Brandy Verkostung ab.



( Anmerkung: Die Aktivitäten des Abreisetages müssen an die Termine der reisenden angepasst werden)

Mahlzeiten:
Reisestrecke in km.: 50 km. (31 Meilen)
Preis der Reise

Entschuldigung, online Buchungs Dienst ist zur Zeit nicht verfügbar. Bitte senden Sie Ihre Anfrage an info@atb.am. Wir werden Sie innerhalb 24 Stunden kontaktieren.

Im Preis sind enthalten
  • Profesioneller Reiseführer
  • Reisebetreuung
  • Speisen auf der Reise
  • Eintrittskarten für Museen und historisch-kulturellen Zentren
  • Täglicher Transport und Hoteltransfer.
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
  • Unterkunft im gewählten Hotel

Die nächsten Reisen

Daten der Reise können so eigerichtet werden, das Sie ihren speziellen Absichten entsprechen.

Informationen Unterstützung

Reisebüro - Armenian Travel Bureau - Informationen Unterstützung